Seit Jahrtausenden dient die Olive dem Menschen als Nahrungsmittel, zur Heilung und Linderung, als Pflege- und Schönheitspräparat. Die Frucht und das Öl der Olive wurden in vielen Kulturen geschätzt. Heute werden allein in Europa 15 Mio. Tonnen Oliven jährlich geerntet. Die Blätter der Olivenbäume wurden bislang nach der Ernte auf den Plantagen verbrannt. Nun kann in einem revolutionären Verfahren aus diesen Blättern ein 100%ig nachhaltiger Gerbstoff zur Fertigung reinster und edler Leder gewonnen werden, zum Schutz der Gesundheit und der Umwelt.

Durch den Einsatz der wet-green®-Technologie kann bei der besonders schonenden Olivenblattgerbung auf Kochsalz und Schwefelsäure völlig verzichtet werden. Der Gerbwirkstoff Oleuropein ist so rein, dass er auch in nativem Olivenöl Extra vorhanden ist. Alle anfallenden Reststoffe sind zu 100% recycelbar oder können weiterverwendet werden. Die Abwässer der Gerbung werden in einer rein biologischen Kläranlage vollständig gesäubert.

Zur Veredelung der Olivenleder werden keine herkömmlichen Lacke eingesetzt. Bei einem der BLATTWERK-Leder wird zur Entfaltung der reinen Natur sogar auf den Einsatz von Farbstoffen völlig verzichtet. Die anderen BLATTWERK-Leder werden nach der Färbung offenporig naturbelassen, manche davon werden unter Verwendung von echtem Bienenwachs gegen Umwelteinflüsse geschützt. Allen Varianten ist eines gemeinsam: ein feiner Olivenduft, der von der Herkunft dieser außergewöhnlichen Leder zeugt.

Als eine der ersten Gerbereien wurde die gesamte Produktion von HELLER-LEDER mit dem ECO2L-Label für die Fertigung energiekontrollierter Leder und die Selbstverpflichtung zum Einsatz höchst effizienter Technologien ausgezeichnet. 50% Einsparung des CO2-Ausstoßes, Halbierung des Energieeinsatzes und deutliche Verringerung von Wasser- und Chemikalienverbrauch sind das Ergebnis. Alle Prozesse werden ständig weiterentwickelt, um die Produktion noch effektiver und schonender zu gestalten.

Um das außergewöhnliche Olivenleder besonders zu würdigen, wurde 2012 eigens ein Label kreiert: die BLATTWERK-Kollektion. Mit all unserer Hingabe und Handwerkskunst haben wir die „BLATTWERK original HELLER-LEDER“ geschaffen. Nur die feinsten Leder aus unserem Hause dürfen diesen Namen tragen. Jedes Produkt aus unserer BLATTWERK-Kollektion ist ein echtes Unikat. Wir wünschen jedem stolzen Besitzer eines solchen Produktes lange Freude an seinem ganz persönlichen Stück Natur.

Seit 1920 fertigt HELLER-LEDER in Hehlen an der Weser feine Leder für edle Wohnmöbel, den modernen Arbeitsbereich und für schnelle Autos. HELLER-LEDER ist PORSCHE-Partner. In vierter Generation befindet sich die Firma in Familienbesitz. Manche Mitarbeiter sind seit über 40 Jahren im Unternehmen beschäftigt, einige in dritter Familiengeneration. Gerber zu sein ist eine Berufung. „Quidquid agis, prudenter agas et respice finem - was immer du tust, tue es weise und bedenke das Ende“ ist das Firmenmotto.

HELLER-LEDER erhielt 2010 als erste Gerberei weltweit den Blauen Engel für seine gesamte Polsterlederkollektion verliehen, sowie als erste europäische Gerberei den GOLD-Status der internationalen Leather Working Group. Für die Verdienste um Innovation, Umweltverantwortung, Mitarbeiterführung, Einsatz für die Gesellschaft, Kundenbindung und ökonomische Nachhaltigkeit wurde HELLER-LEDER 2011 zur weltbesten Gerberei TANNERY OF THE YEAR ausgezeichnet. Viele weitere Anerkennungen folgten.

Natur ist glücklich. Doch in uns begegnen
sich zuviel Kräfte, die sich wirr bestreiten:
wer hat ein Frühjahr innen zu bereiten?
Wer weiss zu scheinen? Wer vermag zu regnen?

Wem geht ein Wind durchs Herz, unwidersprechlich?
Wer fasst in sich der Vogelflüge Raum?
Wer ist zugleich so biegsam und gebrechlich
wie jeder Zweig an einem jeden Baum?

Wer stürzt wie Wasser über seine Neigung
ins unbekannte Glück so rein, so reg?
Und wer nimmt still und ohne Stolz die Steigung
und hält sich oben wie ein Wiesenweg?


Rainer Maria Rilke

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung