Neuer Blauer Engel

Auf der internationalen Möbelmesse, der INTERZUM in Köln, überreichten Dr.Buttner und RA Scholtz vom RAL die druckfrischen Urkunden an Frank Fiedler.

Von Links nach Rechts RA Henning Scholtz - Frank Fiedler - Dr. Peter Buttner

HELLER-LEDER war bereits im Jahre 2010 der erste Zeichennehmer für den Blauen Engel, nachdem die Jury Umweltzeichen Kriterien für ein Umweltzeichen für Polsterleder beschlossen hatte. HELLER-LEDER war damit Vorreiter in diesem Produktbereich.

Auch bei der überarbeiteten Version des Umweltzeichens für Leder ist die Firma HELLER-LEDER wieder erster Zeichennehmer. Für die RAL gGmbH als Vergabestelle für das Umweltzeichen Blauer Engel war dies Grund genug, dieses Engagement durch eine Urkundenverleihung zu honorieren.

Mit der Zertifizierung von leichtgedecktem und –pigmentiertem Leder wurde das Gesamtsortiment von HELLER-LEDER zertifiziert. Die Anforderungen betreffen dabei den Herstellungsprozess, die umweltverträgliche Gerbung, aber auch die Reduzierung von Schadstoffen im Leder.

Mit der Vergabe des Umweltzeichens für Leder wird es heutzutage zum Beispiel Polstermöbelherstellern ermöglicht, gezielt emissionsarme Polsterleder zu erwerben.

Zurück

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung